Worauf ist bei der Auswahl einer Pumpe für die Gartenbewässerung zu achten?

Ein eigener Tiefbrunnen zur Gartenbewässerung ist eine ausgezeichnete Wahl für Menschen, die ihre Wasserrechnung reduzieren möchten. Denken Sie beim Bau eines Tauchbrunnens daran, die richtige Tauchpumpe auszuwählen. Nachfolgend schlagen wir Ihnen vor, was Sie bei der Auswahl der besten Tauchpumpe beachten sollten.

Es ist wichtig, die Wasserqualität zu überprüfen, wenn es viel Sand enthält, wählen Sie eine Tauchpumpe mit hoher Sandbeständigkeit, Sie können eine Anti-Sand-Pumpe kaufen.


Ein weiteres Element, das berücksichtigt werden sollte, ist die Saughöhe, es handelt sich um die Tiefe, in der sich das Wasser im Brunnen befindet. Bei einem flachen Brunnen können Sie eine Hydrophorpumpe kaufen, bei tieferen Brunnen ist es notwendig, eine Tauchpumpe zu kaufen.
Es ist auch auf den Durchmesser der Brunnenöffnung zu achten, die Größe der Tauchpumpe hängt von diesem Element ab.


Vor der Auswahl einer Tauchpumpe sollten Sie auch die Effizienz der Quelle überprüfen, die Wahl einer Tauchpumpe in Bezug auf ihre Effizienz hängt von diesem Element ab. Um die Leistung Ihrer Quelle zu überprüfen, können Sie sich bei Ihren Freunden oder im Laden eine Pumpe ausleihen.
Bevor Sie sich für eine Pumpe entscheiden, lohnt es sich, mehr oder weniger zu wissen, welchen Bereich Sie bewässern möchten und wie die Sprinkleranlage aussehen wird.

Wo wird sich der am weitesten entfernte Sprinkler befinden, wie weit vom Brunnen entfernt. Dies ist wichtig, um den richtigen Wasserdruck im gesamten bewässerten Bereich aufrechtzuerhalten. Wenn Sie einen größeren Garten haben, ist es gut, eine Tauchpumpe mit der größtmöglichen Hubhöhe zu wählen.


Denken Sie daran, dass eine richtig ausgewählte Tauchpumpe, deren technische Parameter entsprechend Ihren Bedürfnissen angepasst sind, viele Jahre zuverlässig funktioniert. Sie haben keinen Stress und keine Zufriedenheit aufgrund niedrigerer Wasserrechnungen.

Kommentare

mood_bad
  • Es gibt noch keine Bewertungen
  • Kommentar erstellen